Dual CS 600

Manuell

In einer edel verarbeiteten, massiven Holzkonsole steckt das neue Top-Modell aus dem Hause Dual.

Tonarmtechnik:

Ausgestattet ist er mit einem, eigens für diesen Plattenspieler, neu entwickelten Tonarm. Der höhenverstellbare Arm besitzt ein 4-fach kugelgelagertes Kardanlager und einen besonders verwindungssteifen Tonarmkopf aus Carbon-Fiber.

Chassistechnik:

Der Aluminium-Sandwich-Plattenteller ist mit Dämpfungsmasse-Ringen aus Kupfer beschwert, zusätzlich befindet sich im Inneren eine dämpfende Ausgussmasse. Dies sorgt zum einen für einen guten Gleichlauf, zum anderen ist der Plattenteller dadurch extrem resonanzarm. Das aus Messing gefertigte Tellerlager zeichnet sich durch eine hohe Laufruhe aus. Ein Lagerspiegel aus Teflon macht das Lager extrem langlebig.

Laufwerktechnik:

Angetrieben wird der Teller über einen Präzisionsflachriemen und durch einen Gleichstrommotor mit elektronischer Drehzahlregulierung. Neben den gängigen Geschwindigkeiten

Technische Daten

Drehzahl U/min.: 33/45/78
Gleichlaufschwankungen in % DIN / WRMS: 0,07 / 0,04%
Rumpel-Fremdspannungsabstand: 48 dB
Rumpel-Geräuschspannungsabstand: 72 dB
Tonabnehmersystem: OMB 10
Übertragungsbereich: 20 Hz - 22kHz
Maße (BxHxT): 420 x 133 x 360 mm
Gewicht: 6,6 kg
Farbe: Sturkturlack Schwarz, Klavierlack Schwarz, Klavierlack Weiß
Spannungsversorung: 12 V DC, 150 mA

Weitere Informationen